Falstaff Urkunden Steinhorn Gin

Gin-Awards und Auszeichnungen

Steinhorn Gin ist seit Dezember 2017 erhältlich und damit ein recht junger London Dry Gin am Markt. Er hat in seiner kurzen Lebenszeit bereits eine Reihe an Prämierungen, Auszeichnungen und Gin-Awards gewonnen, in Österreich und international. Unter anderem dürfen wir unseren Steinhorn Gin im Rahmen der Falstaff Gin Trophy 2018 als Österreichs besten Gin bezeichnen, im Rahmen der Falstaff Spirits Trophy 2021 gar als besten Gin im gesamten Bewerb. Wir haben diese und weitere Auszeichnungen hier für Euch zusammengefasst.


Falstaff Spirits Trophy 2021: Steinhorn Gin erzielt 96 Falstaff-Punkte und ist bester Gin im gesamten Bewerb!

Die Expertenrunde des renommierten Gourmet-Magazin Falstaff hat uns im Rahmen der Blindverkostung im Jahr 2021 in die Liga der Klassiker gehoben: Steinhorn Gin wurde mit unfassbaren 96 Falstaff-Punkten bewertet und ist damit bester Gin im gesamten Bewerb und damit selbstverständlich auch Sieger der Kategorie London Dry Gin.

Die Tasting Notes aus dieser Bewertung:

Die Nase lässt keinen Zweifel an der Kategorie zu: Wacholder, kräftiger Zitrus und estragonartige Würze. Am Gaumen druckvoll und sehr dicht verwoben, erneut halten sich Wacholder, Zitrus und Würze die Waage.

Quelle: Falstaff


Falstaff Spirits Trophy 2021: Steinhorn Fee ist Sieger seiner Kategorie und damit bester Absinth im Bewerb!

Steinhorn Fee - 92 Falstaffpunkte 2021Erstmals haben die Steiner Bros. ihren Absinth den Juroren von Falstaff zur Verkostung übermittelt. Steinhorn Fee wurde bei dieser Blindverkostung zum besten Absinth in der Verkostung gewählt und ist mit 92 Punkten Kategoriesieger.

Die Tasting Notes aus dieser Bewertung:

In der Nase sind Stroh, Bergheu, Sternanis und Minze vereint. Am Gaumen erneut anishaft frisch, mit Wasser kommt würziger Kümmel und lakritzhafte Süße. Sehr gut balanciert.

Quelle: Falstaff


Falstaff Gin Trophy 2020: Steinhorn Gin zum dritten Mal in Folge bester London Dry Gin Österreichs im Falstaff-Ranking!

Falstaff Gin Trophy 2020 - 93 Punkte

Steinhorn Gin erhält mit 93 Falstaff-Punkten erneut eine Top-Bewertung und ist damit zum dritten mal in Folge bester London Dry Gin Österreichs im Falstaff-Ranking!

Die Tasting Notes der Fach-Jury:

Steinhorn Gin, Österreich: Die Klassiker Wacholder mit etwas Pfeffer und einer fruchtigen Beerennote werden von leichtem Zitrus umspielt. Am Gaumen komplexe Würze mit Anis und Nelke. Im kräftigen Abgang sind medizinale Wacholdertöne evident.

Quelle: Falstaff Gin Special 2020


Falstaff Spirits Trophy 2019: Steinhorn Gin erzielt Platz 1 in der Kategorie Gin!

Falstaff Spirits Trophy 2019 - 93 Punkte

Als Titelverteidiger stellten wir uns gerne einer erneuten Blindverkostung der Falstaff Jury, diesmal im Rahmen der Falstaff Spirits Trophy 2019. Steinhorn Gin erhielt dabei wiederum die in der Kategorie Gin vergebene Höchstnote von 93 Punkten. Damit führen die Steiner Bros. mit ihrem London Dry Gin erneut das Ranking in der Kategorie Gin an!

Auch 2019 gab es großartige Tasting Notes der Jury:

Neben der deutlichen Wacholdernote kommt würzige und zitrusartig Frische animierend in die Nase. Am Gaumen potent mit typischem London Dry Feeling. Langer, trockener Abgang.

Quelle: Falstaff


Falstaff Gin Trophy 2018: Steinhorn Gin ist bester Gin Österreichs und zweitbester London Dry Gin international!

Falstaff Gin Trophy 2018 - 94 Punkte

Die Bewertung des renommierten Magazins Falstaff erfolgte durch eine Expertenrunde per Blindverkostung. Steinhorn Gin erhielt dabei nach dem bewährten Falstaff 100-Punkte-Schema die bei der Falstaff Gin Trophy 2018 nur zwei mal vergebene Höchstnote von 94 Punkten. Unter knapp 200 eingereichten Gins bedeutete dies in der Kategorie „Gin Österreich“ den ersten Rang, weshalb wir uns nach dieser Bewertung bester Gin Österreichs nennen dürfen! In der internationalen Kategorie „London Dry Gin“ belegte Steinhorn Gin punkteleich mit dem Sieger Platz zwei.

Die Tasting Notes aus dieser Bewertung, auf welche die Steiner Bros ganz besonders stolz sind:

Schönes Verhältnis zwischen Wacholder, mandarinigem Zitrus, Muscovado-Zucker und schwarzer Ribisel. Auch am Gaumen vielschichtig und eng verwoben in der Struktur. Kräftiges Finish mit ätherischem Wacholder.

Quelle: Falstaff


Steinhorn Sloe ist ÖGZ Sieger-Gin 2021

Bei der Blindverkostung der ÖGZ (Österreichische Gastronomie Zeitung) im Jahr 2021 erreichte unser streng Limitiert Sloe Gin Steinhorn Sloe einen ersten Platz und damit ÖGZ-Gold.

Die Tasting Notes aus dieser Bewertung:

Herb und fruchtig zugleich, wie es ein „Sloe“ sein sollte! In der Nase gesellt sich etwas Zitruszeste hinzu, am Gaumen fällt die dosierte Süße positiv auf. Auch im Nachklang ist wieder etwas Orange zu verspüren. „Zum Longdrink mit Indian Tonic gemixt, ein Sommer-Hit!“

Quelle: ÖGZ


Steinhorn Gin ist ÖGZ Sieger-Gin 2019

OeGZ Gold 2019 - Sieger Gin

Die ÖGZ (Österreichische Gastronomie Zeitung) hate ine Reihe von Gins mit einer Expertenjury blind verkostet. Steinhorn Gin belegte dabei einen ersten Platz und erhielt damit ÖGZ-Gold bei dieser Ginverkostung im Frühjahr 2019.

Die Tasting Notes aus dieser Bewertung:

Floral nach Hibiskus und Begonien, etwas Himbeere, dazu auch Wasabi im vielschichtigen Duft. Rundes Mundgefühl mit viel Druck, klar nach grünem Wacholder und Pfeffer. „Bleibt lange haften und braucht zitrusbetontes Tonic Water.“

Quelle: ÖGZ


Steinhorn Gin wird Lieblings-Gin am Vienna Gin Festival 2019

Vienna Gin Festival 2019 - Lieblingsgin

Das Vienna Gin Festival verwandelt Anfang Mai das Wiener Semperdepot zur Pilgerstätte, die Tausende Gin-Aficionados aus Österreich und dem angrenzenden Ausland anzieht. Bei diesem Festival wird alljählich unter allen ausgestellten Gins per Publikumsvoting der Lieblings-Gin gekürt.

Im Jahr 2019 wurde Steinhorn Gin die Ehre zu Teil zum liebsten Gin der Festivalbesucher gewählt zu werden. So sehr wir uns über die Auszeichnungen von Experten auch freuen: Die höchste Ehre ist es von Gin-Liebhabern zu ihrem liebsten Gin gekürt zu werden!


Steinhorn Gin holt Silber bei den World Gin Awards 2019 in London

World Gin Awards 2019 - Silber

Anfang des Jahres 2019 wagten sich die Steiner Bros in die Heimat des Gins und stellten sich in London der Expertenjury der World Gin Awards.

Hier wird ebenfalls blind verkostet, Einreichungen gibt es aus zahlreichen Ländern rund um den Globus.

Steinhorn Gin haben wir in der Kategorie London Dry Gin eingereicht und konnten uns über die Auszeichnung Silber freuen. Die Urkunde wurde uns im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung im Londoner Nobelstadtteil Belgravia überreicht, im ehrwürdigen Caledonian Club.


Hier kannst du unseren preisgekrönten Steinhorn Gin, Steinhorn Sloe und Steinhorn Fee kaufen:

 

Fallstaff Urkunden Steinhorn Gin: Bester Gin im Falstaff Ranking!
Die Steinhorn Gin Falstaff Urkunden aus dem Jahr 2018, mit denen der Preisregen begann sind der ganze Stolz der Steiner Bros.: Bester Gin Österreichs und zweitbester London Dry Gin in der internationalen Kategorie!